Die Weine

Bereits am Oberlauf, noch im Zentralmassiv bei Clermont-Ferrand beginnen die ersten Weinberge das Landschaftsbild zu prgen. Erwhnenswert sind jedoch nur einige wenige, berraschend gute Weiweine aus Saint-Pourcin sur Sioule, die aus der Sauvignon-Blanc gekeltert sind. 

Die bekanntesten Weine der Loire kommen ebenfalls noch vom Oberlauf, nmlich aus den Appellationen Sancerre und Pouilly-Fum. Die Weiweine werden aus der surebetonten Sauvignon-Blanc gekeltert, die in Sancerre, auf den Kalkbden den typischen Geschmack von unreifen, grnen pfeln zeigt, im Pouilly-Fum, der meist auf Sandboden wchst dominiert hingegen eine schne, reife, volle Frucht und der mineralische Charakter tritt in den Hintergrund. Einige gute Erzeuger sind die Domaine Tinel-Blondelet, Didier Dagueneau und Alphonse Mellot

An den Ufern des Cher liegt die Appellation Quincy, die nicht erwhnenswert wre, gbe es da nicht ein Wein Namens Silice de Quincy von Jacques Salle, einer der besten Weiweine der Loire. 

Weiter Flussabwrts schliet sich die Touraine an, ein groes Weinbaugebiet, das sich auch ber die Nebenflsse erstreckt und die ersten groen Rotweine des Loiretals hervorbringt. Sind die Weiweine aus der Sauvignon-Blanc recht kurzlebig, so sind die aus der Chenin Blanc gekelterten sehr lagerfhig. Die Chenin Blanc ist im unteren Loiretal die vorherrschende Weiweinsorte fr die groen Weine. Die Rotweinappellationen Chinon und Bourgueuil sind in Deutschland recht unbekannt, erfreuen sich aber wachsender Beliebtheit. Sie sind vollfruchtig, dunkel, geschmeidig und kraftvoll. Besonders empfehlenswert sind die Domaine de Bel Air und die Domaine du Bel-Air mit Weinen wie Le Bois dAron, Clos de Senchal und Grandmonts, aber auch Weingter wie Philippe Alliet und Domaine Druet.

In der Region Sarthe, Anjou-Saumur werden viele edelse Weine aus der Chenin-Blanc produziert, die unter suess-wein beschrieben sind.

(c) 2000, 2001 Loire-Weine

Hier werden aber auch vollfruchtige, surebetonte, krftige, sehr lange lagerfhige Weiweine der Appellationen Saumur, Savennires, Anjou Blanc und anderen bereitet. Beispiele hierzu sind Nicolas Joly mit Coule de Serrant, Domaine du Closel und Domaine de Saint-Just

Nicolas Joly, hat sich dem biologisch-dynamischen Weinbau verschrieben. Wir mchten Ihnen hierzu sein neuestes Buch sehr empfehlen. Wenn Sie dieses fesselnde Buch gelesen haben werden Sie von seinen Weinen noch mehr begeistert sein. Fr uns eines der besten Bcher ber den Weinbau!

Die Domaine de Saint-Just erzeugt auch phantastische Rotweine aus der Cabernet-Franc, die unter der Appellation Saumur-Champigny, der roten Appellation von Saumur; vermarktet werden. Seine Spitzencuve Clos Moleton hat bereits Kultstatus erreicht. Weitere Gute Produzenten von Saumur-Champigny ist beispielsweise Clos Rougeard. Einen guten roten  Anjou Villages erzeugt Chteau Pierre Bise.

Lust drauf die Weine mal selbst zu probieren?

Zum Atlantik hin schlieen sich die Pays Nantais an, eine groe Region, die vorwiegend Muscadet erzeugt, meist sehr preisgnstige, leichte und frische Sommerweine, die sehr gut mit Austern und anderen Meeresfrchten harmonieren. Am bekanntesten sind die Muscadet de Svre-et-Maine sur Lie. Gute Produzenten sind Domaine de lEcu und Chteau de la Ragotire.

Unser Buchtip:

Loire - Meisterwerke der Natur.
Das Buch im berformat stellt die 90 besten Weine in Originalgre dar!

Mehr Infos und Shop...